Städte

Budapest

Termálne kúpalisko Veľký Meder

ulsierende Weltstadt der besonderen Art. Mit unendlich viel Charme, grosser Kultur und immer eine Reise wert. An der Donau gelegen, am rechten Ufer liegt der Stadtteil Buda mit seinen Hügeln und Grünflächen. Auf der linken Seite liegt Pest, die flach und modern ist. Er ist eines der schönsten Städtebilder Europas. Museen, Theater und gelungene Architektur in Hülle und Fülle, Bildende Künste, moderne Infrastruktur, Wirtschaftsmetropole und viele Restaurants mit der weltbekannten ungarischen Küche. Es ist immer etwas los, tagsüber, nachts, das ganze Jahr.

Győr

Gyor

Gyor ist eine Bezirkshauptstadt, das Zentrum der kleinen Tiefebene, eine Stadt von vier Flüssen. Ihr römischer Name ist Arrabona. Vor und nach der Landnahme wurde sie von verschiedenen Völkern und Landesfürsten beherrscht. Ihre starke Burg wurde gegen die Türken erbaut. Die Stadt ist ein Kultur- und Schulungszentrum, sowie ein Bischofsitz. Berühmte Sehenswürdigkeiten sind die barocke Innenstadt, verschiedene Museen, Ausstellungen und Sammlungen. Der Széchenyi Platz der Stadt ist einer der schönsten Barock-Plätzen Mitteleuropas. Das Thermalbad ist auch sehr berühmt.

Bratislava – Pressburg – Pozsony

Bratislava - Pressburg - Pozsony

Hauptstadt von Slowakei und ein Stadt mit 2000 Jahrigen Geschichte, liegt an der Donau und neben die Füsse der der Karpaten. es ist 65 km weit von Wien und 20 km weit von ungarische Grenzen. Der Stadt ist sehr reich in historischen Denkmäler: Schlösser, Kirchen, Springbrunnen, Statuen usw. von Gotik und Renaissance bis heutzutage. Turisten kommen von ganze Welt zu bewundern die Sehenswürdigkeiten. Die Umgebung des Stadtes bietet für die Besuchers an.

Vieden – Vienna – Wien – Bécs

Vieden - Vienna - Wien - Bécs

Der Hauptstadt von Österreich liegt um die Füsse des Ostalpes, neben den Wienerwald. Es bekam viele Atributs: Kaiserstadt, Stadt den Musik, Wiener Küche, Cafés und Fiakers. Die weltbekannte Produkte der wiener Küche sind der Wiener Schnitzel, feine Backwerks, Napfkuchens, die Sachertorte, die Caféspezialitäten. Zum freundlichen Atmosphäre beitragen die wunderschöne Gebäuden, die Grünflächen und Parks. In Prater ist das Symbol den Stadt, der Riesenrad.

Štúrovo – Esztergom (Ostrihom)

Štúrovo -Esztergom

In Tor der Donaukurve, 40 km von Budapest, zwischen wäldlichen Bergen liegende Esztergom ist ein wichtiger Platz in der Geschichte der ungarischen Nazion. Aus allen Seiten kann man von weit den Symbol den Stadt, der Basilika ansehen. Man kann auch die Panorama der Bergen von Aussichtsturm ansehen. An die andere Seite des Flusses liegt Štúrovo, die is bekannt von den Thermalbad. Die zwei Städte verbindet die rekonstruierte Brücke Maria Valeria.